Die Eingabefehler sind los!

Die Eingabefehler sind los!

Wir haben eine neue Funktion zum Verwalten von benutzerdefinierten Eingabefehlern. Immer wenn eine Eingabe nicht gemacht wurde oder nicht der Validierung entspricht, wird eine Fehlermeldung neben dem Eingabefeld angezeigt.

Was sind 'Error Texts'?

Die error texts sind Individualisierungen der Anzeige von Fehlern bei der Eingabe. Die Browser haben heutzutage eine eigene Fehlerausgaben, welche nicht anpassbar sind. Wir beheben das Problem und ermöglichen eine Integration des CI oder Styleguides.

Wie wird ein 'Error Text' erstellt

Innerhalb deiner Projekte und Unterkonfigurationen ist eine neue Sektion 'Error Texts' zu finden.

Error Texts - Create new

Zunächste muss ein neuer 'Error Text' erstellt werden. Dazu muss ein Name eingegeben werden und auf 'Create' geklickt werden. Automatisch wird die Bearbeitungsansicht geöffnet und der 'Error Text' kann bearbeitet werden.

Error Texts - Edit view

Der 'Error Texts' Editor ist interaktiv. So sind ein Änderung der Einstellung, diese sofort in der Preview oberhalb zu sehen.

Die Fehlermeldungen haben die Möglichkeit den dazu gehörigen Feldnamen mit aufzunehmen. Es muss lediglich ein Platzhalter '{{field}}' eingetragen werden. Beispielsweise 'No valid enter in field {{field}}.'.

Integration ins Formular

Nachdem der 'Error Text' erstellt wurde, kann dieser in deinen Formularen ausgewählt werden. Nach der Auswahl muss das Formular gespeichert werden.

Error Texts - Choose in form

In der Vorschau können über eine Checkbox die Fehlermeldungen sichtbar gemacht werden. Das Styling ist in Abhängigkeit zum Formular Design zu betrachten.

Error Texts - Preview in form

Artikel und Links die für dich interessant sein können:

Kontaktiere uns